Spree Gin

34,95 

Alkoholgehalt: 43% vol.

Nicht vorrätig

Menge: 0,5 l

Artikelnummer: 2017BE03C05 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Nach dem Pijökel55 und dem BRLN Williams Honey haben die Macher ihre Produktpalette mit dem Organic Spree Gin bereichert.

Hier trifft Tradition auf Moderne, denn der Gin wird in der Schlitzer Destillerie (seit 1585) gebrannt, einer der ältesten Destillerien der Welt. Zugleich werden moderne Zutaten verwendet, wie bspw. eine Biogurke aus dem Spreewald. Natürlich alles in Bioqualität, weshalb eine Bio-Zertifizierung kein Problem dargestellt hat.

Hinter allen drei Produkten steht Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Bereits mehrmals haben sie zu Aufräumaktionen aufgerufen oder sich daran beteiligt. Ob auf dem Land oder mit kleinen Booten auf der Spree.

Spree Gin – Verkostung:

Farbe: Wie Gin aussehen muss, klar halt

Nase: In der Nase liegen Anis, Wacholder und Lavendel. Leichte Zitrusnoten haben wir ebenfalls erschnüffelt

Mund: Im Mund kommt ganz klar die Anisnote, gepaart mit Kräutern. Sehr klar und leicht, ein Gin mit Wiedererkennungswert. Manche meinen, dass sie die Spreewaldgurke herausschmecken.

Passt zu: Auf jeden Fall Gin&Tonic, wer gerne Gurke hinzufügt-nur zu, eine Limette geht natürlich auch. Unbedingt in einem Gimlet probieren (4cl Gin+3cl Lime Juice Gordial auf Eis schütteln und ohne Eis im Martiniglas servieren) Szenedrinks wie Gin Basyl Smash oder Gin Mule dürfen hier natürlich auch nicht unerwähnt bleiben.

Auch der Spree Gin lässt sich wunderbar, mit dem weißen Wermut von Helmut, zu einem Martini vermixen.

Zusätzliche Information

Gewicht 1.1 kg
Größe 20.5 × 8.1 × 8.1 cm
Alkoholgehalt (% vol.)

43

Grundpreis

69,90€/L

Das könnte dir auch gefallen …